Allermöhe West 
3.8.19, 13:05
Geposted von Kerstin Seidel

ALLERMÖHE WEST



Deine Bürgersteige brüchig,
bergen Furcht und Bäume
am Staßenrand die blühen
neue Wege geflutet
vom Indigo der Nacht,
und der Abend, als wolle er noch einmal brennen,
deine Dächer rot lackiert,
wenn sich ein Wind erhebt
und die Fahnen in deinen Straßen
wie Segel gegen die Fassaden schlagen,
dann ist es,
als wolltest du davon fliegen,
fort von dieser Trübnis,
fort von dieser Welt
und nur einmal Stadt am Meer sein
  |  Permalink   |  $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 3 / 23 )

<< neuester <Zurück | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Weiter> Ältester>>